23. Oktober 2020 – Sebastian Tegtmeyer

Hersteller Mattel ehrt den Musiker

Von Elton John gibt's jetzt ne Barbie-Puppe

Nachdem schon David Bowie und Model Claudia Schiffer mit einer Barbie-Puppe geehrt wurden, ist jetzt Elton Elton an der Reihe.

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Barbie-Puppen-Hersteller ehrt Elton John mit einer eigenen Barbie-Puppe, die anlässlich des 45. Jubiläums seiner berühmten Doppel-Konzerte am 25. und 26. Oktober 1975 im Dodger Stadion in Los Angeles veröffentlicht wird. Der 73-Jährige war nach den Beatles der erste Künstler, der mit seinen Konzerten das Stadion komplett ausverkauft hat. An beiden Abenden kamen 55.000 Zuschauer.

Barbie mit ikonischen Outfit

Die Barbie Puppe von Elton John kommt in einer regenbogenfarbene Jacke, Plateau-Schuhen, einem lilafarbenen Hut und einer Schlaghose mit seinen Initialen. Was außerdem nicht fehlen darf, ist seine berühmte Sonnenbrille mit den pinken Gläsern. Darüber darf sich der Käufer über ein Klavier freuen. Die Kosten für das Set liegen bei 50 Dollar.

“Ikone für sich”

"Barbie ist eine Ikone für sich, daher ist es eine wahre Ehre, dass sie meiner Arbeit und meinem persönlichen Stil Tribut zollt. Ich hoffe, dass sie Fans weltweit dazu inspiriert, furchtlos ihre eigenen Träume zu verfolgen und ihr grenzenlosen Potenzial auszuschöpfen", schreibt der Musiker auf Instagram.

undefined
HAMBURG ZWEI live
Audiothek