28. Oktober 2020 – Stefan Angele

Ghostbusters, The Shining und mehr...

Die besten 80er Halloween Kostüme

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

An Halloween sollte das eigene Kostüm so richtig schocken, aber das muss es nicht immer. Auch Verkleidungen ohne Blut können Spaß machen.

Kostümideen aus "The Shining", "Poltergeist" & Co.

Bei 80er - Kultklassiker wie "Chucky" oder "Poltergeist" ist Gänsehaut garantiert. Mit wenig Aufwand kann man sich in die Horrorikonen verwandeln. Aber auch als "Baby" aus "Dirty Dancing" kann man ganz ohne Blut bei einer 80er Halloween Party beeindrucken. Wir haben die besten 80er-Halloween-Kostüme für euch zusammengestellt, die einem wahrlich das Fürchten lehren! Das Besondere: ALle Kostüme könnt ihr euch selbst zusammenbasteln!

The Shining

Wer ein gruseliges Partnerkostüm sucht, der kann an Halloween in die Rollen von Jack Torrance und seiner Frau Wendy aus "The Shining" von Stanley Kubrik schlüpfen.

"Chucky - Die Mörderpuppe"

Der Kultfilm "Chucky- Die Mörderpuppe" hat vielen Albträume bereitet, aber ist ein hervorragende Idee sich einfach und schnell als Chucky zu verkleiden.

"Poltergeist"

Halloween-Kostüme müssen nicht immer aufwendig sein. Als Geist aus dem Film "Poltergeist" von 1982 kann man an Halloween andere Menschen erschrecken.

"Ghostbusters"

Wer an Halloween eher auf Geisterjagd gehen möchte, als einer zu sein, der ist als Geisterjäger aus "Ghostbusters" genau richtig angezogen.

"E.T. - Der Außerirdische"

Es muss nicht immer blutig sein: Verkleide dich als Elliott mit seinem Fahrrad, der E.T. aus dem Film "E.T. - Der Außerirdische" nach Hause bringt.

"Dirty Dancing"

Als Baby oder Johnny kann man an Halloween zusammen mit einem Partner oder alleine in die Rolle der beiden aus dem Film "Dirty Dancing" schlüpfen.

"Scarface"

Verkleidet als durchgeknallter Poltergeister aus "Beetlejuice" von 1988 kann man an Halloween die Straßen unsicher machen.

undefined
HAMBURG ZWEI live
Audiothek