Pandemie

Dolly Parton: Mit "Vaccine" anstatt "Jolene" die Corona-Impfung erhalten

Dolly Parton hat sich gegen das Coronavirus impfen lassen! Das Video teilte sie auf Twitter und machte prompt aus ihrem Hit "Jolene" eine neue Nummer: "Vaccine".

Foto: Picture Alliance
Foto: Picture Alliance

Dolly Parton hat sich gegen das Coronavirus impfen lassen! Und wie es sich für eine richtige US-Country-Ikone gehört, hat sie für ihre Impfung ihren Hit „Jolene“ ausgepackt und passender Weise „Vaccine“ daraus gemacht.

Parton fordert ihre Follower mit diesem Statement auf, sich impfen zu lassen. Unter dem Video, dass Dolly auf Twitter teilte schrieb sie: „Dolly erhält eine Dosis ihrer eigenen Medizin.“ Mit diesem Statement spielt sie darauf an, dass sie an der Entwicklung des Moderna-Impfstoffes beteiligt war. Rund eine Million US-Dollar spendete Dolly im vergangenen Jahr an das Vanderbilt University Medical Center.

Mehr von Dolly Parton hört ihr natürlich auch bei uns im Stream.

undefined
HAMBURG ZWEI live
Audiothek